Am 02.04.2011 fand dieses Jahr der Mülheimtag der KaJu Mülheim statt. Kurz vor Mittag trafen sich 41 motivierte „Pänz“ im Pfarrheim, um einen spannenden Tag voller Spiele und Abenteuer rund um unser wunderbares Dorf zu erleben.

Zunächst wurden kleine Kennenlernspiele veranstaltet, um ein Gemeinschaftsgefühl aufzubauen und um Nachzüglern die Möglichkeit zu geben, sich in der Gruppe einzufinden. Daraufhin haben sich die Kinder in Grüppchen zusammengefunden und es wurden sich Gruppennamen und -schlachtrufe ausgedacht.


Mit zuvor bemalten T-shirts mit Gruppenmotto ausgestattet und durch Nudeln mit Tomatensoße gestärkt begann die Fotorally bei strahlendem Himmel und fast sommerlichen Temperaturen. Aufgabe war es, anhand kleiner Bildausschnitte bekannte Orte und Gebäude Mülheims zu erkennen, um dort den nächsten Hinweis auf eine andere Sehenswürdigkeit zu finden. Um zusätzliche Punkte für den Gruppensieg zu erspielen, konnten an jeder Station kleine Aufgaben und Rätsel gelöst werden.

Als nach 2 ½ Stunden alle Gruppen die Rally erfolgreich gemeistert hatten, wurden die Punkte ausgewertet und die Sieger gekürt. Es gab Süßigkeiten für alle und einen besonderen Preis für die Gruppe, die sich die meisten Punkte erspielt hatte. Zum Abschluss genossen Jugendleiter der KaJu den herrlichen Abend bei einer geselligen Grillrunde im Garten des Pfarrheims.