Am Samstag, den 28.08.10, fand zum zweiten Mal die Kanu- Tour der Katholischen Jugend Mülheim statt.
Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren,sind wir diesmal, mit noch mehr Kindern und Leitern zum Einstieg, nach Nassau an der Lahn, gefahren. Mit ca. 35 Kindern und 10 Leitern besetzten wir die 5-Mann Boote und paddelten auf das 12 Kilometer entfernte Ziel Fachbach zu.
 
Nachdem unsere Pänz die ersten 2 Kilometer unter größter Anstrengung hinter sich gebracht hatten, machten wir eine kurze Verschnaufpause und fielen über die ersten Vorräte her.
Als man sich dann gestärkt hatte, begannen die ersten Schlachtgesänge auf „ Hoher See“, laut schallte es nicht nur aus den drei Schleusen, sondern auch bei den Verfolgungsrennen auf dem offenem Gewässer.
 
Kurz vor dem Ziel geriet die Flotte jedoch in heftige Unwetter, sodass man sich schleunigst unter den Brücken in Bad Ems retten musste. Pitschenass und mit mehreren Litern Wasser im Boot, die nicht aus der Lahn stammten, legten wir, dennoch sehr gut gelaunt, die letzten zwei Kilometer hinter uns zurück und erreichten das Ziel Fachbach.
Müde und erschöpft vom Paddeln, verschlang man im Pfarrheim zum Abschluss noch Bratwürstchen und Brötchen, sodass ein gelungener Tag langsam ausklang.